hero wine lovers

Managing Director Facility Management / Mitglied GL

Vebego – (w/m │ 100%)

Die Unternehmung

Die Vebego hat ihren Ursprung im Jahre 1943 in Holland – wo sie heute noch ihren Hauptsitz hat. Sie wurde als Reinigungsunternehmen für grosse Unternehmen und Institutionen gegründet. Mit Taten-drang, Innovation und einer ausgeprägte Serviceorientierung hat sich das Unternehmen während 80 Jah-ren zu einem breit aufgestellten Konzern entwickelt. Die Vebego-Gruppe ist unter anderem tätig in den Geschäftsfeldern Immobilien, Facility Service, Personaldienstleistungen, Gesundheitswesen, Data Trust oder Workspace Solutions.

Das Unternehmen ist nach wie vor im Besitz der Familie Goedmakers und zu 100% eigenfinanziert. Es beschäftigt zwischenzeitlich 42’000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in sechs europäischen Ländern und erwirtschaftet einen Umsatz von rund 1.4 Mia Euro.

Das Schweizer Tochterunternehmen Vebego AG ist Teil der Vebego Schweiz Holding AG, wurde 1972 gegründet und gehört zu den grössten Unternehmen der Branche. Die Vebego AG erwirtschaftet in der Schweiz mit mehr als 6’000 Mitarbeitenden an 20 Standorten sowie im Fürstentum Liechtenstein einen Umsatz von über 200 Mio. CHF. Sie sieht sich als Familienunternehmen von Menschen für Menschen. Shareholder Value und Wachstum sind wichtig, aber nicht die primären Triebfedern. Entscheidungen werden über das nächste Quartal hinaus getroffen und man berücksichtigt dabei die Interessen von Kun-den, Mitarbeitern und der Gesellschaft. Man sieht sich als modernes und aufgeschlossenes Unternehmen und lebt in flachen Hierarchien eine Kultur der Offenheit und Kollegialität. Es herrscht eine Can Do-Mentalität, man geht die Extrameile, will profitabel wachsen, gestalten und den Kunden bestmögliche Services bieten.

Sich noch stärker auf die Kunden fokussierend mit dem Ziel, von einem single- zu einem integralen Ser-viceanbieter zu werden und die Dienstleistungen kontinuierlich zu professionalisieren, befindet sich die Unternehmung derzeit in einem umfassenden Transformationsprozess, wobei im Bereich Facility Ma-nagement eine zentrale Aufgabe darin besteht, viele individuell definierte Prozesse zu standardisieren und digitalisieren. Ressourcen sollen effektiver alloziert und die Effizienz substanziell optimiert werden.

Die Position

Im Rahmen einer ordentlichen Nachfolgelösung – der aktuelle Stelleninhaber nimmt innerhalb der Geschäftsleitung eine neue Rolle ein – wird der/die ‘Managing Director Facility Management sowie Mitglied GL’ gesucht – mit Amtsantritt per sofort oder nach Vereinbarung.

Das Arbeitspensum beträgt 100%. Der Hauptsitz der Unternehmung befindet sich in Zürich in sehr offen und modern gestalteten Räumlichkeiten, sporadisches Home Office ist möglich. Der/die ‘Managing Direc-tor Facility Management’ verantwortet einen Umsatz von CHF 65 Mio., führt über 9 Direktunterstellte 250 Mitarbeitende und rapportiert direkt an den CEO der Vebego AG, Christoph Ackermann.

Die Kernaufgaben

  • Gesamtverantwortung für den operativen Unternehmensbereich Facility Management
  • Schwerpunkt: Professionalisierung, Auf- und Ausbau eines kompetenten Bereiches und der Gestaltung von standardisierten, effektiven Prozessen
  • Sicherstellung des budgetierten Ergebnisses, der Kundenzufriedenheit und des Performance- Managements
  • Verantwortlich für die Betreuung der Schlüsselkunden und deren Weiterentwicklung
  • Führung und Weiterentwicklung des Facility Management-Operations Teams
  • Optimierung und teilweise Neudefinition der Abläufe sowie Systeme zur Effizienzkontrolle und -optimierung in der Dienstleistungserbringung
  • Repräsentation des Unternehmens nach aussen (Shareholder, Stakeholder, etc.) bei allen operativen und gesamtgeschäftlichen Themen
  • Verantwortung für Key Projekte im Bereich FM, sowohl auf strategischer als auch auf operativer Ebene, insbesondere bezüglich Ausbau- und Weiterentwicklung des bestehenden Kundenportfolios
  • Sicherstellung der Einhaltung von SLAs durch die operativen Bereiche

Der ideale Kandidat / die ideale Kandidatin

Gesucht wird eine gestandene und gewinnende Managerpersönlichkeit mit mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung im Facility Management, der Gebäudetechnik oder verwandten serviceorientierten Branchen. Die gesuchte Person überzeugt durch Leadership und die Fähigkeit, gleichermassen sehr kommunikativ zu sein (Fokus Kunden, Key Accounts, Akquisition, Weiterentwicklung) wie zahlenaffin, analytisch, strukturiert und prozessfokussiert. Eine überdurchschnittlich ausgeprägte Service-, Markt- und Kundenorientierung wird vorausgesetzt.

Es ist von grossem Vorteil, wenn die künftige Leitung Facility Management Change erfahren ist bzw. Transformationsprozesse schon geführt oder begleitet hat und folglich weiss, wie sie ausgestaltet und gelebt werden müssen, um langfristig wirksam zu sein. Dem Bereich Führungserfahrung kommt folglich eine besondere Bedeutung zu. Es wird erwartet, dass Leadership gelebt, über Vorbild konsequent und klar, aber wertschätzend geführt wird und Mitarbeitende aktiv informiert und eingebunden werden.

Die Vebego AG sucht eine Führungspersönlichkeit mit strategischem Mindset sowie einer Macher- und Can-Do-Haltung, die die strategische Ausrichtung nicht aus dem Blick verliert, selbst anpackt und auch ohne Assistenten oder Stäbe grosse und kleinere Projekte mit klarem Zielfokus und unter Einhaltung von Zeitvorgaben und Budgets souverän und umsichtig umsetzt.