hero wine lovers

Business Architect (m/w/d) – PostAuto AG

Pensum 100%

Unser Kunde

PostAuto ist das führende Busunternehmen im öffentlichen Verkehr der Schweiz. Als Traditionsunternehmen mit über 115-jähriger Geschichte bietet PostAuto den Fahrgästen seit jeher einen zuverlässigen Regionalverkehr. Mit innovativen Lösungen gibt PostAuto zudem Antworten auf die Herausforderungen der sich verändernden Rahmenbedingungen in der Mobilität und geht auf neue Kunden- und Bestellerbedürfnisse ein.

PostAuto ist in 23 der 26 Kantone der Schweiz im regionalen Personenverkehr tätig (Ausnahmen: Genf, Uri und Basel-Stadt). Mit fast 1‘000 Linien, über 11‘000 Haltestellen und einem Streckennetz von mehr als 18’000 Kilometern ist PostAuto führend im strassengebundenen Personenverkehr. Die Fahrleistungen erbringt PostAuto zusammen mit rund 100 PostAuto-Unternehmen. Das sind private Unternehmen, die rund die Hälfte der Fahrleistung von PostAuto erbringen.

Die PostAuto AG ist eine von fünf strategischen Konzerngesellschaften der Schweizerischen Post. PostAuto ist zu 100 Prozent im Besitz der Schweizerischen Post und damit des Bundes. Zusammen mit dem grössten Full-Service-Flottenmanager der Schweiz, der Post Company Cars AG, bildet PostAuto den Konzernbereich Mobilitätsservices.

Die Position

Die PostAuto AG, Teil des Schweizerischen Post Konzerns, sucht einen erfahrenen Business Architect (m/w/d) für den Bereich Digitalisierung, CC Business Architektur. In dieser wichtigen Position übernimmt der Business Architect eine Schlüsselrolle bei der zentralen Koordination und Steuerung der Anforderungen an Informatik/Technologie und deren Prozesssteuerung und -optimierung. Der Fokus liegt hierbei auf den Dimensionen der Umsetzung diverser Initiationen in Abstimmung mit dem verantwortlichen Bereich Strategie&Innovaion entlang der wertschöpfenden Prozesse.

Der Business Architect nimmt eine zentrale Rolle im Architekturmanagement der PostAuto AG ein. In diesem Verantwortungsbereich ist der Business Architect für die Gestaltung des Architekturmanagements in den ihm zugeordneten Bereichen und Projekten verantwortlich, um die IT-Architektur optimal auf die Unternehmensziele auszurichten.

Ein bedeutender Aspekt dieser Tätigkeit besteht in der Erstellung und kontinuierlichen Pflege der relevanten Architekturdokumentation. Dies geschieht in Übereinstimmung mit dem Modellierungsleitfaden und unter Abstimmung mit dem Leiter/der Leiterin des CC Business Architektur.

Zusätzlich wirkt der Business Architect aktiv an der Pflege der Capability «Change Heat Map» mit und beteiligt sich am Prozess der “Bebauungsplanung” bei der PostAuto AG. Diese Mitwirkung trägt dazu bei, die Architekturstrategie effektiv umzusetzen und die IT- und technologisch unterlegte Prozess-Landschaft kontinuierlich an sich verändernde Anforderungen anzupassen.

Die engagierte Teilnahme an der Dokumentation und Pflege der Architekturdaten gewährleistet Transparenz und Effizienz im Architekturmanagement. Der Business Architect spielt eine entscheidende Rolle dabei, die PostAuto AG auf ihrem Weg zu einer effektiven und zukunftsorientierten IT-Landschaft zu unterstützen.

Die Position Business Architect umfasst das folgende Wirkungsfeld:

  • Selbständige Analyse des Business Kontextes und zusammen mit dem Leiter CC Business Architektur
  • Alinierung der Architekturstrategie mit der gültigen Strategie der PostAuto AG und proaktiver Austausch mit Stakeholder aus den Fachbereichen und der verteilten IT-Organisation der Post.
  • Erstellung und Pflege der einschlägigen Architekturdokumentation, inkl. begleitende Workshops mit den Strategieverantwortlichen zur Definition und Aktualisierung der Geschäftsfähigkeiten und Zielbildern. Begleitung ausgewählter strategischer oder kritischer Projekte im Sinne eines «Architekturbüros»

Arbeitsort ist flexibel – mit einer guten Präsenz in Bern.

 

Die Herausforderung

PostAuto ist noch nicht durchgängig organisatorisch agil aufgestellt. Eine hybride Form der Organisation sowie schnelle und notwendige Anpassungen insbesondere in den Themenbereichen e-Mobilität; Fahrgastinformationsoptimierungen und Wegeführung werden den Aufgabenbereich in eine gewisse Komplexität in der Zusammenarbeit mit diversen internen und externen Stakeholdern anreichern. Eine Umstellung auf interdisziplinäre Teams ist entschieden und geht nun in die organisatorische Anpassung.

Der Business Architect wird diese Umstellung eng begleiten und folgende Anforderungen werden sich daraus zusätzlich an ihn/sie ergeben:

  • Analyse und Bewertung der bestehenden Geschäftsprozesse, Organisationsstrukturen und IT-Systeme, um Potenziale für die Einführung von agilen Methodiken zu identifizieren, aktive Unterstützung des notwendigen und anlaufenden Change Prozesses von PostAuto in der Rolle als Change-Agent
  • Proaktive Entwicklung einer ganzheitlichen Business Architektur, die die Anforderungen und Ziele des Unternehmens mit den Prinzipien und Praktiken aus der IT in Einklang bringt.
  • Enge Zusammenarbeit mit den Entwicklungsteams, Betriebsteams und anderen relevanten Stakeholdern, um eine nachhaltige Integration von agilen Ansätzen in den gesamten Softwareentwicklungs- und Bereitstellungsprozess sicherzustellen.

Der ideale Kandidat / Die ideale Kandidatin

Gesucht wird eine kompetente Persönlichkeit mit ausgewiesener Business-Architektur-Erfahrung. Die ideale Kandidatin/der ideale Kandidat für die Stelle als Business Architect bei PostAuto ist eine hochqualifizierte Persönlichkeit mit ausgewiesener Erfahrung im Bereich Business Architecture. Mit einem Hochschulabschluss (MSc, BSc) in Betriebswirtschaft, Technik oder Naturwissenschaften sowie Weiterbildungen in Bereichen wie Unternehmensarchitektur, Projektmanagement und Business Analyse verfügt er/sie über eine solide Ausbildung. Er/sie spricht fliessend Deutsch und Englisch, idealerweise auch Französisch, verfügt über eine hohe Fachkompetenz in der Modellierung von Architekturen und Geschäftsprozessen und hat Erfahrung mit agilen Frameworks wie SAFe und/oder Scrum. Neben analytischem Denken zeichnen Sie sich durch unternehmerisches Handeln, strategisches Denken, Kundenorientierung und eine proaktive Arbeitsweise aus. Mit Erfahrung im Change-Management, ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten und der Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu analysieren und erfolgreich umzusetzen, bringt die ideale Kandidatin/der ideale Kandidat alle notwendigen Eigenschaften mit, um die PostAuto AG auf dem Weg zu einer effizienten und zukunftsgerichteten IT-Landschaft zu unterstützen.

Kontakt

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und über die beschriebenen Qualifikationen verfügen, dann freuen wir uns auf Ihr vollständiges Bewerbungsdossier auf Deutsch an claudia.nussberger@hitchman.ch

Roy C. Hitchman AG, Bellerivestrasse 3, 8008 Zürich, Telefon 043 499 12 58